winterdienst 360
Für jeden Einsatz das
perfekte Werkzeug

Massgeschneiderte Lösung

Winterdienst360 ist ein herstellerunabhängiges, GPS gestütztes System zum Management Ihrer Fahrzeugflotte. Es dokumentiert den Einsatz Ihrer Fahrzeuge im Winter und im Sommer, verwaltet sie, wertet Fahrten aus und verrechnet auf Wunsch die gefahrenen Einsätze weiter. Ihre Daten sind bei uns in Sicherheit – Winterdienst360 bietet Ihnen 100% Datensicherheit.

Nicht jedes Fahrzeug hat die selben Anforderungen an einen Bordcomputer. Winterdienst360 lässt sich auf kleinen Kommunalfahrzeugen einsetzen sowie auf Lastkraftwagen. Die Bordcomputer zeichnen nicht nur gefahrene Kilometer auf, sondern auch Details wie Streubreite, Streumenge und den Einsatz anderer Geräte wie beispielsweise Pflüge, Kranen, Drehlichter, Bestandteile von Kehrmaschinen oder Temperatursensoren, Fahrtenvideos und vieles mehr.

Jeder Bordrechner wird für das Fahrzeug und dessen Geräte massgeschneidert programmiert. Jedes Fahrzeug hat somit die passende Lösung, die zum jeweiligen Typ passt und Sie können die Verwaltung ihres kompletten Fuhrparks automatisieren.

Winterdienst

Digitalisieren Sie Ihren Winterdienst mit FMS - All Ihre Einsätze werden aufgezeichnet, qualitätsgesichert sowie transparent und revisionssicher ausgewertet (Nachweispflicht). Führen Sie Auswertungen über definierte Betriebsstrecken für Ihre Betriebsbuchhaltung in unterschiedlichen Ausprägungen durch oder analysieren Sie einzelne Fahrten für Schulungszwecke.

Fahrtenbuch

FMS übersetzt das übliche Fahrtenbuch in eine digitale Version. Jeder FMS Bordcomputer registriert automatisch Fahrer, Fahrzeug, Strecke, Zeit und Dauer der Nutzung. Finden Sie Ihre Fahrzeuge und Geräte in Echtzeit über eine Karte, werten Sie einzelne Fahrten oder Ihre gesamte Flotte aus. Der Detaillierungsgrad dieser Informationen kann frei definiert werden, um den jeweiligen Bedürfnissen des Datenschutzes gerecht zu werden. Zudem können Sie Ihre Betankungen, Wartungsmeldungen oder Störungsmeldungen bewirtschaften.

Neue Features

Erweitern Sie die Nutzung von FMS mit dem Salzmanager. Binden Sie Ihr Salzsilo über eine Schnittstelle in FMS ein. So wissen Sie zu jeder Zeit, wie viel Salz und Sole sich im Silo oder in den Fahrzeugtanks befinden. Die Informationen zu Lieferung, Bezug sowie Verteilung auf die Kostenträger können direkt an die Betriebsbuchhaltung exportiert werden.

Sensorik

Die Bordcomputer zeichnen nicht nur gefahrene Kilometer auf, sondern auch Details wie Streubreite, Streumenge und den Einsatz anderer Geräte, wie Pflüge, Kräne, Drehlichter, Bestandteile von Kehrmaschinen oder Temperatursensoren, Fahrtenvideos und vieles mehr. Jeder Bordrechner wird für das Fahrzeug und dessen Geräte massgeschneidert programmiert. Erweitern Sie die Ausstattung nach Ihren Wünschen und wir passen den Bordrechner an.

Alle Daten in Echtzeit

Der eingebaute Bordcomputer speichert die gefahrene Strecke in einer Strassenkarte. Die Fahrt wird als Spur mit Aktionspfeilen visualisiert. Alle Spurdaten (Startzeit, Geschwindigkeit, Temperaturdaten) und Gerätedaten (zum Beispiel Pflug und Streugerät) werden in Echtzeit dokumentiert. Über die Positionskarte kann jederzeit der Standort von allen Fahrzeugen verfolgt werden.

Drittsysteme

FMS integriert sich in Ihr bestehendes IT-Umfeld und lässt sich über flexible Schnittstellen problemlos an Drittsysteme anbinden. Somit können positive Synergien optimal genutzt werden.

Anbindung Dienstaufbauten

FMS lässt sich an alle gängigen Fahrzeuge und Winterdienstgeräte anbinden, unabhängig des Herstellers: Pflug, Nebenpflug, Streuer (Salz/Sole), Wischmaschine, Kran etc.

Fahrererkennung

Fahrten lassen sich nach Fahrer auswerten und vergleichen oder können als Grundlage zur Verrechnung dienen.

Abrechnung von Einsätzen

Automatische Verrechnung Ihrer Fahrten - Die erbrachten Leistungen, wie gefahrene oder gereinigte Stunden/Kilometer, und verbrauchte Salzmengen werden automatisch dem Server übermittelt und zur Überprüfung freigegeben. Der Dienstleister kann die Daten online kontrollieren und anpassen. Nach der Überprüfung der Daten auf Ihre Korrektheit, wird eine entsprechende Abrechnung erstellt. Zusätzlich können auch Tagespauschalen oder weitere Kosten gemäss Vertrag im System erfasst und gleichzeitig verrechnet werden.

Wir sorgen für Datensicherheit

Wir verschlüsseln Ihre Daten vom Bordrechner bis zu Ihrem Browser oder App. Unser Geschäftsmodell beinhaltet keinerlei Übermittlung oder den Verkauf von Daten an Dritte, wie dies bei anderen GPS-System-Anbietern der Fall ist.

Wir legen höchsten Wert auf die Informationssicherheit und schützen Ihre Daten.